Luftdichtheitsmessungen

an Gebäuden 

 

Energie- und Wärmeverluste kosten Geld. Eine dichte Gebäudehülle ist nicht nur für Klimaschutz und Energieeinsparung von besonderer Bedeutung, sondern auch Voraussetzung für ein gesundes Wohnklima. Durch die Messung von Luftdurchlässigkeit an Gebäuden können Schwachstellen und Undichtigkeiten erkannt werden und das schon während der Bauphase, so dass später keine zeit- und kostenaufwändigen Schadensbehebungen durchgeführt werden müssen.